Crazy Girls in Hannover

Crazy Girls in Hannover

Crazy Girls in Hannover

Nachdem die kleinen Girls am 25.09.2015 ein großes Eis essen waren, freuten sich die großen Girls auf ihren Ausflug. Am 29.11.2015 sind sechs der großen Crazy Girls nach Hannover zum TAF Deutschland CUP HipHop 2015 und Streetdance Show gefahren. Um 5:30 Uhr ging die Reise mit einen Bus vom Dibo-Service los. Die Mädchen waren alle sehr aufgeregt und freuten sich riesig auf die Tanz-Acts. Begleitet wurden die sechs von Aline und David Liebenow. Gegen 8:30 fuhr der Bus vor der SwissLife Hall bei Regen vor. Doch das sollte die Stimmung nicht trüben. Bei lauter, aber mitreißender Musik tanzten in den Kategorien Solo, Duo, Teams und Formationen kleine und große Mädchen/Jungs um die Pokale. Circa 2000 Tänzer/Tänzerinnen nahmen an diesem Wochenende teil. Von Anfängern bis hin zu Vollprofis war alles vertreten. Auch unsere Girls blieben nicht in der 2. Reihe sitzen und waren nach kurzer Zeit immer im Getümmel der Tänzer zu sehen. Viele Anregungen und Ideen konnten an diesem Tag mit genommen werden. Mit Wehmut verließen alle Hannover gegen 15:30 Uhr und kamen nach einem ausgiebigen Abendbrot beim großen M gegen Abend wieder zu Hause an.
Die Crazy Girls bedanken sich noch einmal ganz herzlich auf diesem Weg bei den Bonettis, welche diesen Tag möglich machten.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.