Kuhbergfest 2017 in Damelang

Kuhbergfest 2017 in Damelang

Kuhbergfest 2017 in Damelang

Aufgrund der Wetterprognose für das vergangene Wochenende, war die ganze Woche mit Neugier verbunden. Denn es sollte ja wieder mit dem Schlitten beim Kuhbergfest den Berg herunter gehen und alles stand dafür, dass sich der Schnee bis dahin hält. Bis Donnerstag war es weiß auf den Dächern und den Straßen. Doch dann kam der Umschwung. Aber auch das ließ die Feier- und Rodellustigen nicht davon abhalten, am Samstag zum Kuhbergfest unter dem Motto: „Wir feiern auch ohne Schnee“ nach Damelang zu kommen.

Der hell erleuchtete Kuhberg war für die Kinder das absolute Highlight. Einige Kids nutzten die verbliebenen Flocken für den Schlitten, andere machten sich mit ihren Bobby-Cars auf den Weg, um den Berg hinunter zu fahren. Die Bremse der Kleinsten waren dabei oft die entstandenen Pfützen. So kann man sich vorstellen, wie pitschenass die Kleinsten am Ende der Partie waren.

Bei HotDogs und Grillwurst konnte der Hunger gestillt werden. Bereits aus der Ferne strömte der Duft von frisch gebackenen Waffeln den etwa 120 Gästen entgegen). Neben Glühwein und Grog wurden auch warme alkoholfreie Getränke gereicht. Mit den Leckereien konnte man an der Feuerschale verweilen und auf den Kuhberg den juchenden Kindern zusehen.

Der Damelanger Fastnachts- und Freizeitverein e.V. bedankt sich bei allen Helfern, Mitgliedern und Einwohnern, die im Hinter- und Vordergrund tätig waren. Wir freuen uns auf das kommenden Jahr, wenn es am 3. Januarwochenende wieder heißt: Auf zum Kuhbergfest „Flutlichtrodeln“ unter dem Motto: „Wir feiern auch ohne Schnee“.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.